Wir sind …

DSC_7364

  • Landwirtin
    Stefanie Reisenberger
  • Familie Reisenberger
  • Mitarbeiter
    Mathias Peneder (seit April 2018)
  • Kooperation mit der Lebenshilfe Preising, Ernteteiler, Wwoofer, Freunde und Bekannte, …

 

Am Biohof Reisenberger wird seit 2014 Gemüse angebaut. Es wird unter den Prinzipien BIOLOGISCH und SOLIDARISCH gewirtschaftet.

Es handelt sich also um eine biologische- und um eine soliadrische Landwirdschaft. Abnehmer des Gemüses sind eine fixe Anzahl an Ernteteiler*innen aus der näheren Gegend und aus dem Raum Vöcklabruck, siehe: “SOLAWI”

Stefanie hat den elterlichen Milchviehbetrieb 2012 übernommen und umgekrempelt: Seit 2014 ist der “Stiedl-Hof” ein biologischer Betrieb. Unter dem Namen Biohof Reisenberger baut Stefanie Gemüse an und hält eine Herde Böhmerwaldschafe (gefährdete Nutztierrasse).

Zusätzlich wohnen aktuell zwei Bienenvölker, drei Enten, 10 Hühner (u.a. Sulmtaler) und der Kater Paul am Betrieb.