Bio-Gemüse

Das Gemüsesortiment umfasst: Blattgemüse, Kohlgemüse, Fruchtgemüse und Wurzelgemüse und wird am Hof selbst angesät, gezogen, gepflegt und gelagert. Es liegt besonderer Wert auf der Verwendung von biologischen und samenfesten Sorten von den Bio-Saatguterzeugern Reinsaat, Arche Noah und Bingenheimer Saatgut. Es werden keine Jungpflanzen zugekauft, wodurch wir eine breite Vielfalt anbauen.

  • Blattgemüse
    • Kräuter: Petersilie, Basilikum, Schnittlauch, Dill, Winterheckenzwiebel, Zitronenmelisse, Pfefferminze, Majoran, Oregano, Thymian, Rosmarin, Eberraute, Oswegokraut, …
    • Lauch
    • Mangold
    • Salate: Pflücksalate, Häuptelsalate, Eisbergsalate, Wintersalate (Endivie, Zuckerhut)
    • Spinat
    • Stangensellerie, Schnittsellerie
    • Wintersalate: Chinakohl, Endivien, Zuckerhut, Chicorree,
    • Wirsing
  •  Fruchtgemüse
    • Bohnen (Buschbohnen und Stangenbohnen)
    • Fenchel
    • Gurken (Feld- und Gewächshausgurken)
    • Kürbisse
    • Paprika
    • Pfefferoni
    • Radieschen
    • Rettich: Schwarzer Rettich, Ostergruß
    • Tomaten
    • Zucchini (gelb, grün, gestreift)
  • Kohlgemüse
    • Brokkoli
    • Chinakohl
    • Karfiol
    • Kohlrabi
    • Kraut (Frühkraut, Rotkraut, Weißkraut)
    • Zuckermais
  • Wurzelgemüse und Knollengemüse

    • Erdäpfel
    • Karotte
    • Knoblauch
    • Rote Rübe
    • Knollensellerie
    • Wurzelpetersilie
    • Zwiebel
  • Gemüseraritäten
    • Andenbeere
    • Asiasalate (Mizuna, Tatsoi, Grün im Schnee, Pak Choi, Red Giant)
    • Grünkohl
    • Mairübe/Herbstrübe
    • Pastinake